06.09. - 08.09.2019 - Sehler Quetschenfest

In Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Verkehrsverein Ernst können wir unseren Gästen im  Jahr 2019 wieder ein "Gästeticket" zur Verfügung stellen. Mit diesem Ticket können Sie während ihres Aufenthaltes im Ferienweingut Zenz alle Öffentlichen Verkehrsmittel im Landkreis Cochem-Zell nutzen.

Damit erreichen Sie alle Veranstaltungen ohne Auto und können die Veranstaltung, die Region und den Wein genießen, ohne an das Auto zu denken...Viel Spass!! 




Wie alljährlich am 2. September-Woch­en­ende, feiert der Cochemer Orts­teil Sehl an der Mosel vom 06. bis 08. September - im Jahr 2019 übrigens zum  55. Mal - sein traditionelles „Que­tsche­fest”.

Das „Sehler Quetschefest” beginnt am Freitag mit Öffnung der Stände um 18:00 Uhr. Die Besucher dürfen sich freuen auf Tanz zu Live-Musik im Anschluss an die offizielle Eröff­nung um 20:00 Uhr.

Am geselligen Samstag gibt es mittags den beliebten Erbseneintopf aus der DRK-Feldküche und natürlich den Kaffee-Quetschekuchen-Nach­mit­tag. Samstags ist auch Kinder­tag mit einem abwechs­lungs­rei­chen Pro­gramm für unsere ganz jungen Gäste. Abends wie immer Live­-Musik und Tanz, heute spielt wie­der eine beliebte Band.

Der „Internationale Frühschoppen” am Sonntagmorgen um 11:00 Uhr ist ebenso ein fester Bestandteil des Festes wie der farbenprächtige Festumzug um 14:30 Uhr und die anschließenden Vorführungen der Tanzgruppe. Der Sonn­tag­abend ist der traditionelle „Sehler Abend”.


Zurück zur Übersicht