Veranstaltungen an der Mosel

In Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Verkehrsverein Ernst können wir unseren Gästen im  Jahr 2019 wieder ein "Gästeticket" zur Verfügung stellen. Mit diesem Ticket können Sie während ihres Aufenthaltes im Ferienweingut Zenz alle Öffentlichen Verkehrsmittel im Landkreis Cochem-Zell und die Deutsche Bahn bis Koblenz nutzen.

Damit erreichen Sie alle Veranstaltungen ohne Auto und können die Veranstaltung, die Region und den Wein genießen, ohne an das Auto zu denken...Viel Spass!! 




  • 18.10. - 20.10.2019 - Vinothek geöffnet

    18.10. - 20.10.2019 - Vinothek geöffnet

  • 25.10. - 27.10.2019 - Vinothek geöffnet

    25.10. - 27.10.2019 - Vinothek geöffnet

  • 01.11. - 03.11.2019 - Vinothek geöffnet

    01.11. - 03.11.2019 - Vinothek geöffnet

  • 08.11. - 10.11.2019 - Vinothek geöffnet

    08.11. - 10.11.2019 - Vinothek geöffnet

  • 08.11. - 10.11.2019 - Federweißenfest in Cochem

    Im großen Festzelt auf dem Endertplatz sorgen mehrere Tanz- und Unter­haltungs­bands für Stimmung. Und neben dem frischen Federweißen darf natürlich der traditionelle Zwiebelkuchen nicht fehlen. Zusätzlich haben am ersten Fest-Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr die Cochemer Einzel­han­dels­ge­schäf­te geöffnet.
  • 09.11.2019 - Katharinenmarkt in Treis-Karden

    Katharinenmarkt mit Prinzenproklamation, der Katharinenmarkt findet in den Straßen rund um den Marktplatz im Ortsteil Treis statt. Zahlreiche Marktkaufleute bieten den ganzen Tag ein breites Warensortiment an. Für das leibliche Wohl sorgen die örtliche Gastronomie und Vereine. Info: TI Treis-Karden, 02672-9157700
  • 15.11. - 17.11.2019 - Federweißenfest in Cochem

    Im großen Festzelt auf dem Endertplatz sorgen mehrere Tanz- und Unter­haltungs­bands für Stimmung. Und neben dem frischen Federweißen darf natürlich der traditionelle Zwiebelkuchen nicht fehlen. Zusätzlich haben am ersten Fest-Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr die Cochemer Einzel­han­dels­ge­schäf­te geöffnet.
  • 14.12. - 15.12.2019 - Burgweihnacht in Cochem auf der Reichsburg

    ine besondere Art, sich auf Weihnachten einzustimmen, ist ein Besuch der Reichsburg Cochem mit ihrem „lebendigen Krippenspiel”. Die traditionelle Weihnachtsgeschichte wird in den Höfen der Burg durch historisch gekleidete Schauspieler und echte Tiere zum Leben erweckt. Im Rosenhof der Reichsburg sind weihnachtlich stimmungsvolle Stände mit Naschereien und Weihnachtsartikeln aufgebaut.
Zurück